Übernehmen Roboter und Computer in Zukunft unsere Jobs?

«Roboter und Software können ein Viertel aller Jobs übernehmen», titelte die NZZ. Was steckt hinter solchen Zahlen?

9. Nov 2019 · Uwe Thümmel

Ein Artikel von Uwe Thümmel erschienen auf tsri.ch.

«Alles fing mit einer Studie von zwei Forschern aus Oxford an. Der Ökonom Carl Benedict Frey und der Informatiker Michael Osborne fragten sich, welche Jobs zukünftig ganz oder teilweise von Computern oder Maschinen erledigt werden könnten. Am Ende kamen sie zu dem Schluss, dass 47 Prozent der Beschäftigten in den USA in Berufen arbeiten, die sehr wahrscheinlich automatisiert werden könnten – darunter Berufe im Detailhandel. [...] 50% der Jobs in der Schweiz sind automatisierbar, schrieb Deloitte in 2015. [...] Inzwischen gibt es Studien, die vorsichtiger vorgehen.»

Den ganzen Artikel gibt es hier zu lesen.

Autor*Innen

Uwe Thümmel ist Mitglied der Projektgruppe Zukunft der Arbeit bei reatch. Er ist Postdoktorand an der Universität Zürich und untersucht, wie sich technologischer Wandel auf den Arbeitsmarkt auswirkt.

Disclaimer

Der vorliegende Blogeintrag gibt die persönliche Meinung der Autoren wieder und entspricht nicht zwingend derjenigen von reatch oder seiner Mitglieder.