Unsere Intuition macht uns zum Affen

Unsere Intuition macht uns zum Affen

Der Mensch ist klüger als der Affe – trotzdem besiegen uns Schimpansen bei Hans Roslings «Ignoranz-Test». Der Medizinprofessor aus Schweden will uns damit zeigen, wie schief unsere Sicht auf die Welt ist. Und wie wir sie wieder gerade rücken können.

6. Feb 2016 · Servan Grüninger

Gibt es eine ethische Pflicht zur Genmanipulation?

Gibt es eine ethische Pflicht zur Genmanipulation?

Das Genbearbeitungs-Werkzeug Crispr hat das Potential, Krankheiten auszurotten. Müssen wir von dieser Chance Gebrauch machen?

6. Feb 2016 · Sandrine Gehriger

Vier Vorsätze für eine optimistische Zukunft

Vier Vorsätze für eine optimistische Zukunft

Angesichts der vielen Schreckensszenarien in Medien und Politik geht allzu schnell vergessen, dass es im vergangenen Jahr auch einiges zu feiern gab. Solange Wissenschaft und Gesellschaft miteinander reden, dürfen wir auch für das Jahr 2016 zuversichtlich sein.

31. Dez 2015 · Servan Grüninger

Affenversuche an Universität und ETH: Die Einzelfallabwägung funktioniert

Affenversuche an Universität und ETH: Die Einzelfallabwägung funktioniert

Sind die geplanten Affenversuche an Universität und ETH Zürich «rechtswidrig» oder «rückschrittlich» wie das allenthalben behauptet wird? Nein, finden unsere beiden Autoren Michaela Egli und Ivan Marijanovic. Jeder Tierversuch unterliegt einer Güterabwägung - und die ist im vorliegenden Fall zugunsten von Forschung und Medizin ausgefallen.

18. Dez 2015 · Michaela Egli · Ivan Marijanovic

Stoppen wir lügende Politiker

Stoppen wir lügende Politiker

Der führende AfD-Politiker Björn Höcke behauptet, dass das Reproduktionsverhalten der Afrikaner Europa bedrohe. Das ist nicht nur rassistisch, sondern auch wissenschaftlich unhaltbar.

18. Dez 2015 · Servan Grüninger

Die Späher der Wissenschaft

Die Späher der Wissenschaft

Grundlagenforscher sind wie die Späher einer Ameisenkolonie: Sie stellen das Fundament bereit, auf dem andere ihre (Gedanken)Gebäude errichten.

13. Dez 2015 · Servan Grüninger

Why we need the PhD degree

Why we need the PhD degree

Recently, one of our bloggers criticised the benefit of the PhD degree. In this concise rebuttal, Fadri Pestalozzi, defends the value of investing time to conduct research as a PhD student.

5. Dez 2015 · Fadri Pestalozzi

Kernkraft und Gentechnik für die Umwelt

Kernkraft und Gentechnik für die Umwelt

Mit ihren unkonventionellen Ideen bringen die «Ökomodernisten» neuen Wind in eine festgefahrene Debatte. Ob Gentechnik, Kernenergie oder Aquakulturen – neue Technologien werden nicht als Gefahr gesehen, sondern sollen dabei helfen, die Umwelt zu retten.

3. Dez 2015 · Servan Grüninger

Die Schwangerschaft outsourcen

Die Schwangerschaft outsourcen

Trägt eine fremde Frau das Kind anderer Leute aus, spricht man von Leihmutterschaft. In der Schweiz ist das verboten. Doch welche moralischen Fragen stellen sich bei der Leihmutterschaft überhaupt?

29. Nov 2015 · Sandrine Gehriger

Der 10-Prozent-Mythos

Der 10-Prozent-Mythos

Was ist dran an der Behauptung, dass wir nur einen Bruchteil unseres Gehirns nutzen? Nicht viel: Unser Gehirn ist nämlich viel zu teuer, als dass wir es im Stand-by-Modus vor sich hindösen lassen könnten.

23. Nov 2015 · Servan Grüninger