Digitalisierung im Finanzsektor – mehr als nur ein Hype?

Von aussen betrachtet scheint im Finanzsektor eine Revolution im Gange zu sein. Begriffe wie Kryptowährung, Fintech oder Blockchain werden uns an den Kopf geworfen. Doch was ändert sich eigentlich genau?

Schweizer Finanzinstitute investieren hohe Summen in die digitale Transformation. Gleichzeitig drängen Fintech-Firmen in den Markt. Von aussen betrachtet scheint im Finanzsektor eine Revolution im Gange zu sein. Begriffe wie Kryptowährung, Fintech oder Blockchain werden uns an den Kopf geworfen. Doch was ändert sich eigentlich genau? Und wie können wir wissen, dass dies nicht nur ein Hype ist? 

Diesen Fragen werden wir zusammen mit Christoph Wille (Mitglied der Geschäftsleitung Valiant Bank), welcher die digitale Transformation im Schweizer Finanzsektor mitgestaltet, auf den Grund gehen.

Dieses öffentliches Inputreferat mit anschliessender Diskussion und einem Stehlunch wird in Zusammenarbeit mit Studierenden des Masterstudiengangs MIME (Master in International and Monetary Economics) organisiert.