FakTisch

Nächster FakTisch

Ein Datum für die nächste Runde gibt es noch nicht - schau bald wieder vorbei oder folge uns auf Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben. Üblicherweise findet der FakTisch gegen Ende Monat statt. Location variiert.

Faktisch: Faktischer Stammtisch und Ideeninkubator

Der Stammtisch ist verschwunden und anstatt floskelhaftem Geschwätz klafft staubige Leere. Beides kein Optimalfall. Hier soll der FakTisch Abhilfe schaffen. Zur an der reatch-Podiumsdiskussion über das Postfaktische Zeitalter von Nicola Foster keck geklauter Kalauer „FakTisch“ gibts ab 2017 ein offizielles Format: Ein Stammtisch mit Schmackes, voller Fakten, sozusagen eben ein Fak-Tisch. Aber genug gelacht. Was bedeutet das alles? 

 

(i) Es soll ein lockeres Zusammenkommen ergeben, eine interessante, gesellschaftlich relevante Diskussion darf aber nicht fehlen. Bei einem gemütlichen Getränk deiner Wahl sollen Themen wie Atomausstieg, Antibiotikaresistenz, Artificial Intelligence (I know, I know), aber auch Gender vs. Sex, Poststrukturalismus und Empirie, das 17. Jahrhundert oder Privatsphärengesetze diskutiert werden (können).

 

 

 

(iii) Falls sich eine hitzige Runde besonders breit auskennt und Argumentarien mit Leichtigkeit aus dem Boden stampfen kann, sollte der Nagel gleich eingeschlagen werden: Wir koordinieren ein Proposel und schreiben zusammen ein Policy Paper oder können interessante Insights als Blogpost im reatch Blog veröffentlichen.

 

Falls du selber Ideen für Locations oder Inputs hast, selber einen halten möchtest oder Ideen zusammenschnüren möchtest zu einem Text oder Paper, melde dich ungeniert bei [email protected].

Vergangene FakTische

FT#1 Kick-off: Infrastruktur der Zukunft