Nachwuchs-Wissenschaftler*innen durch innovative Formate fördern.

nanoTalks - scientific curiosity in action.

 

In diesem knackigen Format präsentieren junge Wissenschaftler*innen aktuelle Entwicklungen aus ihrem Forschungsgebiet sowie ihr persönliches Interesse daran in 10 Minuten. Weitere 10 Minuten gehören der Diskussion mit dem Publikum. Herausfordernde Fragen sind nicht nur erlaubt, sondern geradezu erwünscht. Jeder nanoTalk wird aufgezeichnet und auf YouTube veröffentlicht. nanoTalks sind kurzweilig, stimulierend und eine gute Möglichkeit, sich mit Forschenden zu vernetzen. Sie zeigen live, wie wissenschaftlicher Fortschritt nicht nur durch Fakten, sondern vor allem auch durch Leidenschaft entsteht.

Wieso nanoTalks unterstützen?

  • Weil die Schweiz auf hochqualifizierte Wissenschaftler*innen angewiesen ist. reatch setzt sich für den stärkeren Einbezug der Wissenschaften in den öffentlichen Diskurs der Schweiz ein.
  • Weil Sie sich als Unterstützer*in der Wissenschaften präsentieren können - mit Logo und Erwähnung.
  • Weil Sie mit Ihrer Unterstützung sowohl ein neues Format für Wissenschaftsvermittlung als auch junge Talente fördern.
  • Weil nanoTalks durch breit abgestützte Förderung und niederschwellige Partizipationsmöglichkeiten das Potenzial hat, für junge Wissenschaftler*innen das zu werden, was TED heute für etablierte Expert*innen ist.

Was finanzieren wir mit den 500 Franken pro Redner*in?

  • Miete Räumlichkeiten
  • 1 YouTube Video pro nanoTalk (Kameramiete etc.)
  • Apéro
  • Reisekostenvergütung

Ich möcht eine*n Wissenschaftler*in vorschlagen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: nanotalks@reatch.ch

Das Aktuelles Programm der nanoTalks:

https://www.reatch.ch/de/content/nano-talks

Unterstützen Sie uns!

  • Redner*innen (200 Fr.)
  • Professionell aufbereitete Filme (150 Fr.)
  • Atmosphäre (Apéro, Infrastruktur, etc.) (250 Fr.)
  • nanoTalks Förderbeitrag (1000 Fr.)
  • Frei wählbarer Betrag

(Steuerlich Abziehbar)





Bitte schickt mir einen Einzahlungsschein: