Insekten als Lebensmittel

Insekten als Lebensmittel

Angestossen durch die Revision des Lebensmittelgesetzes (seit Mai 2017 in Kraft) hat diese Arbeitsgruppe eine siebentägige öffentliche Ausstellung durchgeführt, um der breiten Öffentlichkeit auf objektive und interaktive Art und Weise die Chancen und Herausforderungen von Insekten als Lebesmittel näherzubringen und den aktuellen Stand im Bereich der Insektennahrung in Forschung und Gesellschaft aufzuzeigen.

Die Ausstellung, unterteilt in verschiedene Themengebiete, fand vom 3. bis 11. März 2017 in Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitswoche an der ETH Zürich statt.

>> HIER GEHT ES ZUM AUSSTELLUNGSBERICHT <<

>> HIER GEHT ES ZUR AUSSTELLUNGS-SEITE <<

Das Projekt wird 2018 in abgewandelter Form weitergeführt.

Verantwortlich

  • Sarah Zurmühle