Joel Lüthi

Joel Lüthi

Wertvorstellungen

Grundlagenforschung wird von Steuergeldern und Stiftungen finanziert. Mit dem Geld kommt die Aufgabe, gute und wichtige Forschung zu betreiben. Aber meiner Meinung nach kommt damit auch eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft: Einerseits kommt damit die Verantwortung, der Öffentlichkeit zu helfen wissenschaftliche Erkenntnisse einzuschätzen und dazu zu befähigen, mit Hilfe der Fakten eigene Entscheidungen treffen zu können. Andererseits dürfen wir uns als Forscher nicht einfach in den Elfenbeinturm zurückziehen, sondern müssen uns auch schwierigen ethischen und gesellschaftlichen Fragen stellen.

Ideelle und finanzielle Verbindungen

Die Erläuterungen zur Terminologie und zu den Transparenz-Kriterien finden Sie hier.

Ideelle Verbindungen mit leitender Funktion
  • Vorstandsmitglied reatch (2014 bis jetzt)
Ideelle Verbindungen ohne leitende Funktion (Mitgliedschaften, Spenden und Gönnerschaften)
  • Science Alumni UZH (2018 bis jetzt)
  • Naturwissenschaftliche Gesellschaft Winterthur (2017 bis jetzt)
  • Kantonsschulverein Winterthur (2016 bis jetzt)
  • VSUZH (2013 bis jetzt)
  • Schweizerische Studienstiftung (2013 bis jetzt)
  • Rega (??? bis heute)
  • Schweizer Paraplegiker Stiftung (??? bis jetzt)
  • ehem. Mitglied Interessengemeinschaft Irchel
Finanzielle Verbindungen (Anstellungen, regelmässige Einkünfte und Freelance Tätigkeiten)
  • PhD Candidate am Institute for Molecular Life Sciences, Labor von Lucas Pelkmans (2016 bis jetzt)

Für Anstellungen & Freelance-Tätigkeiten, die älter als drei Jahre alt sind, siehe LinkedIn.

Qualifikationen und Kompetenzen

Während und nach meinem Biologie Studium habe ich Forschungserfahrung in verschiedenen Labors in der Schweiz und den USA gesammelt und doktoriere zur Zeit in Systembiologie an der Universität Zürich. Insbesondere habe ich Fachwissen in Zellbiologie und im Bereich der computergestützten Bildanalyse. Ausserdem habe ich durch mein langjähriges Engagement bei reatch und in der Studierendenpolitik viele Fähigkeiten in den Bereichen Eventorganisation und Vereinsmanagement gelernt.