Online-Schreibtraining

Online-Schreibtraining

Dich juckt es in den Fingern, endlich allen von den neusten Erkenntnissen deiner Forschung zu berichten, aber du weisst nicht wie? Du steckst in einem Artikel fest, der sich einfach nicht zu Ende schreiben lässt? Du wolltest schon immer herausfinden, ob Bloggen deine neue Passion werden kann? Dann bist du beim ersten Online-Schreibtraining von reatch genau richtig.

Pizza Philosophy and Science: Intuition – ein Weg zur Erkenntnis?

Pizza Philosophy and Science: Intuition – ein Weg zur Erkenntnis?

Pizza, Philosophy & Science mischt Tomaten mit Argumenten und Mozzarella mit Fakten! Wir bringen spannende, aktuelle Fragen aus Wissenschaft und Philosophie raus aus dem Hörsaal und rein in DEIN gemütliches Wohnzimmer. An diesem Abend setzen wir uns mit Dr. Cyrill Mamin aufs (virtuelle) Sofa und wollen wissen, was «Intuition» genau bedeutet, und ob wir uns auf sie verlassen können.

April nanoTalks: Sustainability & Microbes

April nanoTalks: Sustainability & Microbes

Microbes offer many opportunities to solve the issues of tomorrow. Join the April nanoTalks to learn about synthetic biology and how we can use microbes to produce biofuels, as well as ways to use microbes for biological nitrogen fixation. In this current COVID-19 situation, this event will not be held in person, but will be streamed live on YouTube.

Pizza, Philosophy and Science: Geschichte der Klimaforschung

Pizza, Philosophy and Science: Geschichte der Klimaforschung

Die Temperaturkurven steigen steil an! Der CO2-Gehalt der Atmosphäre nimmt zu! Solche Daten sammelt die Wissenschaft – und zieht daraus Schlüsse, stellt Zusammenhänge her, macht Prognosen. Zum Beispiel, dass uns ein Klimawandel droht. Doch wie ist die Wissenschaft überhaupt darauf gekommen? Und wer ist hier eigentlich «die Wissenschaft»? Am 23. April «setzen» wir uns mit Dr. Dania Achermann vom historischen Institut der Universität Bern in DEIN Wohnzimmer, um über diese Fragen zu sprechen.

Coronavirus nanoTalks

Coronavirus nanoTalks

The novel situation caused by the pandemic coronavirus is a perfect breeding ground for conspiracy theories about how such a pathogen appears to emerge from nowhere and what we actually know about its spread. We want to provide you with some scientific background on the current COVID-19 pandemic. Obviously, we will not hold an in-person event. Thus, join us on the YouTube Live Stream.

Animal Research in Switzerland: From proper study design to weighing of interests

Animal Research in Switzerland: From proper study design to weighing of interests

Why does the Swiss constitution protect the dignity of humans and animals? What does that mean for animal research? How do you properly design a study with animals? What can go wrong if you don’t? Grab a beer and ask anything you want to know about animal research in Switzerland.

Coronavirus-Ausbruch: Was sagt die Wissenschaft?

Coronavirus-Ausbruch: Was sagt die Wissenschaft?

Der Ausbruch der Coronavirus-Epidemie (COVID-19) hält die Welt in Atem. Diese Übersichtsseite liefert verlässliche Hintergrundinformationen zum Stand der Dinge.

February nanoTalks: Poverty & the future of work

February nanoTalks: Poverty & the future of work

Join the nanoTalks in February and find out whether we should be worried about a future without work or try to find out why three scientists were awarded a Nobel Prize last year for their experimental approach to alleviating global poverty.

Pizza, Philosophy and Science: Denkende Tiere?

Pizza, Philosophy and Science: Denkende Tiere?

Denken Tiere? Und wenn ja, braucht es dazu Sprache oder gibt es auch andere Formen des Denkens? Gemeinsam mit Michael O`Leary von der Universität Basel gehen wir in einem gemütlichen Wohnzimmer der Frage nach, wie ein Denken ohne menschliche Sprache aussehen könnte.

Wissenschaft und Politik – Eine Gratwanderung?

Wissenschaft und Politik – Eine Gratwanderung?

Sollten sich Wissenschaftler*innen politisch einbringen, und tun sie das? Welche Rollen können bzw. dürfen sie im politischen Diskurs einnehmen? Welche Grundsätze müssen bzw. sollten ihre Beratungstätigkeiten leiten? Sind ihre Stellungnahmen wirksam? Wo verlaufen die Grenzen zwischen wissenschaftlicher Beratung und politischer Beeinflussung?