CRISPR – Genetic Engineering 2.0

CRISPR – Genetic Engineering 2.0

CRISPR. What sounds like your everyday breakfast cereal is in fact a groundbreaking gene-editing tool that is taking the world of biotechnology by storm. Some are already dreaming of the complete eradication of diseases, others fear its abuse for more nefarious purposes. We discussed the potential and perils of CRISPR together with one of its co-discoverers, Martin Jinek, and the bioethicist Effy Vayena.

Basic Research – Just a Waste of Time and Money?

Basic Research – Just a Waste of Time and Money?

How do fundamental discoveries in basic research change our scientific understanding? Through which means do they influence our use of technological and scientific applications? And by which measures can we assess the importance of a basic scientific discovery? Two entertaining and insightful talks elucidating the role of basic research in neuroscience and chemistry.

reatch pitch: The Future is Light

reatch pitch: The Future is Light

Every child knows that light is a crucial prerequisite for life on earth, primarily as energy source. But can light also be used to remotely control the activity of human cells and cure disease such as cancer? Find out in this reatch pitch.

Was soll Wissenschaft (heute)?

Was soll Wissenschaft (heute)?

Brauchen wir Wissenschaft? Und wenn ja, wozu? Zusammen mit hochkarätigen Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft haben wir versucht, eine Antwort auf diese Fragen zu finden und den Auftrag der Wissenschaft innerhalb unserer Gesellschaft zu diskutieren.

reatch pitch: Quantum Computing

reatch pitch: Quantum Computing

What is a quantum computer? What can we do with it? And does this technology have any drawbacks? Bettina Heim used the very first «reatch pitch» to introduce the audience to the concept and prospects of quantum computing.

Selektion im Reagenzglas – Was ist möglich? Was wollen wir zulassen?

Selektion im Reagenzglas – Was ist möglich? Was wollen wir zulassen?

Eine Änderung des Verfassungsartikels über die Fortpflanzungsmedizin soll den Weg ebnen für die Zulassung der sogenannten «Präimplantationsdiagnostik». Zusammen mit Vertretern aus Politik, Ethik und Medizin diskutierte reatch über die Auswirkungen dieser Verfassungsänderung und die weitere Entwicklung der Fortpflanzungsmedizin in der Schweiz.

Energie speichern – Lösungen für morgen

Energie speichern – Lösungen für morgen

Wie lässt sich Energie möglichst nachhaltig, wirtschaftlich und effizient speichern? Dieser Frage sind wir gemeinsam mit drei Energie-Experten nachgegangen. Das Resultat war ein wegweisender Vortragsabend, der neue Ideen, hitzige Diskussionen und erfrischende Lösungsansätze mit sich brachte.

Gentechnisch Modifizierte Organismen – Chance oder Risiko?

Gentechnisch Modifizierte Organismen – Chance oder Risiko?

Seit 2005 besteht in der Schweiz ein Gentechnikmoratorium, das den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen verbietet. Im Hinblick auf das Ende des Moratoriums wird es deshalb Zeit, sich erneut mit dem Thema GMO auseinanderzusetzen.

Experimente an Primaten – Die ethisch-rechtliche Sicht

Experimente an Primaten – Die ethisch-rechtliche Sicht

Wozu braucht es Affenversuche? Wie lassen sich menschliche und tierische Interessen miteinander abwägen? Und unter welchen Voraussetzungen sind Experimente an Affen zulässig? Drei Experten aus der Ethik, der Tiermedizin und der Jurisprudenz diskutierten die rechtlichen und ethischen Fragen im Zusammenhang mit Experimenten an Primaten.

Primaten in der Hirnforschung – Was wir von unseren Verwandten lernen können

Primaten in der Hirnforschung – Was wir von unseren Verwandten lernen können

Wie greifen neurobiologische Untersuchungen am Menschen und Versuche an Affen ineinander? Welche Erkenntnisse lassen sich ausschliesslich aus Experimenten an Affen gewinnen? Und wie funktioniert die Übertragung solcher Erkenntnisse auf den Menschen? Diese und weitere Fragen besprach reatch gemeinsam mit drei renommierten Hirnforschern.