Wissenschaft verpflichtet: reatch Bern

Wissenschaft verpflichtet: reatch Bern

Wir wollen, dass Wissenschaftler*innen aktiv an der Gestaltung gesellschaftlicher Ziele mitwirken. Das Ziel: Eine wissenschaftsfreundliche Kultur schaffen, die das Potential der Wissenschaften ausschöpft, ohne unverantwortliche Risiken einzugehen. An diesem Abend hat reatch Neulingen drei unserer Projekte vorgestellt und aufgezeigt wie man sich engagieren kann.

Collapse or unbounded growth? The fate of human population

Collapse or unbounded growth? The fate of human population

Join our fourth journey through the rabbit hole. But beware: This time, there lie two very different paths ahead of you: The first leads to the collapse of human population as we know it; on the second you will witness unbounded growth of human civilisation. Which one is it going to be? Choose wisely!

Hat die grüne Gentechnik eine Chance in der Schweiz?

Hat die grüne Gentechnik eine Chance in der Schweiz?

Verpasst die Schweiz die Gelegenheit eine ressourcenschonende Landwirtschaft zu betreiben? Oder macht traditionsstarke Agrarpolitik die Schweiz unabhängiger von Nachbarstaaten?

Ausstellung | Insekten als Lebensmittel - Blick über den Tellerrand

Ausstellung | Insekten als Lebensmittel - Blick über den Tellerrand

Ab Mai 2017 werden in der Schweiz drei Insektenarten als Lebensmittel zum Verkauf zugelassen. In der interaktiven Ausstellung für Gross und Klein wird aus fünf unterschiedlichen Perspektiven aufgezeigt, was hinter dieser nachhaltigen Fleischalternative steckt.

Looking at art: Understanding the world?

Looking at art: Understanding the world?

Science creates objective knowledge. Objective knowledge solves problems. However, subjective knowledge as created when looking at art is maybe even more important for today‘s society. Join us on our journey through the rabbit hole. To a world, where the importance of subjective knowledge is understood.

Approaching genetically modified crops

Approaching genetically modified crops

What exactly are genetically modified plants? How do lawmakers define such organisms? What are the consequences of using GMOs in Swiss agriculture? And in what ways can GMOs contribute to global food security?

reatching out to (movie) aliens

reatching out to (movie) aliens

We ignore the reality of science for an evening in order to focus on its fictional aspects: Join us to a casual dinner followed by a visit to the science fiction movie of the year - Arrival.

Film und Wissenschaft

Film und Wissenschaft

Am 12. Dezember lud die Regiogruppe Bern zum Filmabend ein. Unter dem Titel „Film und Wissenschaft“ gönnen wir uns so kurz vor Weihnachten einen entspannten Filmabend und diskutieren, welche Rolle Wissenschaftler*innen in Filmen einnehmen.

Trump, Merkel und postfaktische Politik

Trump, Merkel und postfaktische Politik

Leben wir im „postfaktischen“ Zeitalter? Einem Zeitalter, in der eine gemeinsame Faktenbasis fehlt, jeder die Wahrheit für sich reklamiert und abweichende Meinungen pauschal für falsch erklärt werden? Darüber diskutiert haben am 7. Dezember an der Universität Zürich vier exzellente Redner. Das Video der Veranstaltung folgt.

reatch, don't preach

reatch, don't preach

«reatch, don’t preach» ist ein interaktives Kommunikations- und Diskussionstraining zu wissenschaftlich-technischen Themen. Es wird organisiert und koordiniert vom Verein reatch – research and technology in switzerland in Kollaboration mit dem Debating Club der ETH Zürich.